Cube Travel - Exzellent Reisen
Komodo-Warane auf der „Insel der Drachen“. Foto: DERTOUR

Komodo-Warane auf der „Insel der Drachen“. Foto: DERTOUR

Bali Urlauber, die die indonesische Inselwelt auch abseits der Touristenpfade erleben möchten, planen am besten vier Tage für die Dertour-Privatreise „Flores-Komodo Nationalpark“ mit ein.
Mit eigenem Chauffeur geht es vom gebuchten Hotel in Südbali los. Die exotischen Sunda-Inseln Komodo und Flores sind bisher kaum erforscht und noch sehr ursprünglich. Flores besticht vor allem durch seine landschaftliche Schönheit mit zerklüfteten Küsten, rauchenden Vulkanen, Kraterseen, exotischen Pflanzen und weißen Sandstränden.
Mit ihrem Chauffeur und eigenen Reiseleiter entdecken die Gäste die Insel und besuchen unter anderem das Dorf Dalong, wo die Dorfbewohner gern ihre Häuser und die Plantagen zeigen. Hier leben die Menschen überwiegend vom Anbau von Cashew-Nüssen, Bananen, Reis und Ananas.
Am dritten Tag geht es mit dem Boot nach Komodo. Die „Insel der Drachen“ ist bekannt für die dort lebenden Komodo-Warane. Mit einer Größe von bis zu 3 Metern gehören sie zu den größten Echsen der Welt. Im Komodo Nationalpark wandern die Gäste mit einem Ranger ins Inselinnere. Mit etwas Glück beobachten die Abenteurer dabei wilde Wasserbüffel, Wildpferde, Hirsche, seltene Vögel und Affen aus nächster Nähe und erleben die frei lebenden Komodo-Warane. Mit dem Boot gelangen die Gäste zum „Pantai Merah“ – aufgrund der rosa-rot leuchtenden Farbe des Sandes auch Pink Beach genannt. Beim Schnorcheln in dieser einzigartigen Bucht zeigt sich die artenreiche Unterwasserwelt Indonesiens.

Preisbeispiel (Dertour Katalog Asien China):

„Flores-Komodo Nationalpark“, 4-tägige Privatreise mit Chauffeur im klimatisierten Pkw, ab/bis Bali, 3 Übernachtungen/DZ/ Vollpension im Hotel Bintang, Transfer lt. Program, Flug, Bootsfahrten, englisch sprechende Reiseleitung, Schnorchelausrüstung, ab 899 EUR pro Person.

Informatuion und Buchung bei cube-travel.

Quelle: Die Touristikdepesche – Neuigkeiten aus der touristischen Welt.

Besuchen Sie
New York

verwandte Beiträge

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen